Muster strafanzeige strafantrag

Praktisch jeder US-Bundesstaat hat einige Formulare im Internet für die häufigsten Beschwerden für Anwälte und selbst vertretende Prozessbeteiligte zur Verfügung; Wenn ein Petent in seinem Zustand keine geeignete Form finden kann, kann er häufig ein Formular aus einem anderen Staat ändern, um seinem Antrag zu entsprechen. Mehrere Bundesgerichte der Vereinigten Staaten veröffentlichen allgemeine Richtlinien für die Beschwerdeformulare der Petenten und Bürgerrechtsanträge. [2] [3] [4] [5] Dass die Art der Inhalte, die auf jeder dieser Websites gehostet werden, ex-facie skurril, diffamierend, schädlich für die Aufrechterhaltung der Harmonie zwischen verschiedenen Religionen und Gemeinschaften ist, die wahrscheinlich Angst hervorrufen und ein Gefühl der Unsicherheit unter den Mitgliedern religiöser Gemeinschaften erzeugen, obszön durch alle Kriterien der gemeinschaftlichen Standards der Obszönität, versucht, junge Köpfe zu korrumpieren, böswillig und beleidigend für Religionen und religiöse Überzeugungen bestimmter Gemeinschaften und ist für die religiösen Gefühle von Personen bestimmt und keine Phantasie als unter der Freiheit der Rede und der Meinungsäußerung betrachtet werden. Die auf den Websites gehosteten Inhalte sind dieser Beschwerde in einem versiegelten Deckmantel als Anhang – A beigefügt. Es ist illegal, keine FIR zu registrieren. Die verfügbaren Abhilfemaßnahmen sind: 1. Sie können den Superintendent der Polizei oder andere höhere Offiziere wie stellvertretender Generalinspekteur der Polizei & Generalinspekteur der Polizei treffen und Ihre Beschwerde zu ihrer Mitteilung zu bringen. 2. Sie können Ihre Beschwerde schriftlich und per Post an den superintendent of Police betreffenden senden. Wenn der Superintendent der Polizei mit Ihrer Beschwerde zufrieden ist, wird er entweder den Fall selbst untersuchen oder eine Untersuchung anordnen.

3. Sie können eine Private Beschwerde vor dem zuständigen Gericht einreichen. 4. Sie können auch eine Beschwerde bei der staatlichen Menschenrechtskommission oder der Nationalen Menschenrechtskommission einreichen, wenn die Polizei nichts unternimmt, um das Gesetz durchzusetzen, oder tut es in einer voreingenommenen und korrupten Weise. In der juristischen Terminologie ist eine Beschwerde jedes formelle Rechtsdokument, das die Tatsachen und rechtlichen Gründe (siehe: Klagegrund) darlegt, die nach Ansicht der anmeldeten Partei (der Kläger) ausreichen, um eine Klage gegen die Partei oder Parteien zu stützen, gegen die die Oder den Anspruch erhoben wird (die Beklagte(n), die den/die Kläger zu einem Rechtsbehelf berechtigt (entweder Geldschadensersatz oder Unterlassungsansprüche).

Posted in Uncategorized   

Author: